Freiwillige Feuerwehr Windhag

Informationsportal der FF Windhag im AFKDO Waidhofen/Ybbs-Stadt.

Wir möchten Ihnen mit dieser Website einen Einblick in die Ereignisse rund um unsere Feuerwehr geben. Bitte beachten Sie, dass die Berichte keine vollständige Auflistung unserer Einsätze, Übungen und Tätigkeiten darstellen. Bei Fragen, Anregungen oder sonstigen Anliegen stehen wir gerne für Sie zur Verfügung.

108. Mitgliederversammlung

Am Sonntag, dem 8. Jänner 2017, lud das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Windhag zur 108. ordentlichen Mitgliederversammlung im Gasthaus Windhagerwirt. Neben den zahlreich erschienenen Kameraden konnten Abschnittsfeuerwehrkommandant Josef Rauchegger und sein Stellvertreter Johann Neubauer sowie von Seiten der Politik Bgm. Werner Krammer, Vizebgm. Mario Wührer, Stadtrat Alfred Beyer und Gemeinderat Manfred Haselsteiner begrüßt werden.

LKW Bergung

Aufgrund der großen Schneemenge und der rutschigen Fahrbahn ist ein LKW in einen Gartenzaun bzw. eine Trafostation gerutscht. Der LKW konnte von der FF Windhag und mit Hilfe eines Traktors rasch geborgen, und die Gefahr von der Trafostation wieder gebannt werden.

Feuerlöscherüberprüfung in Windhag

Am Samstag, den 29. Oktober 2016 haben Sie die Möglichkeit von 08.00 bis 12.00 Uhr im Zeughaus Windhag Ihre Feuerlöscher überprüfen zu lassen.

Brandeinsatz in Atschreith

Die FF Windhag wurde heute um kurz vor halb 5 Uhr morgens zu einem Brandeinsatz alarmiert. Die ersten Einsatzkräfte aus Waidhofen/Ybbs waren bereits um 04:02 alarmiert worden, allerdings stellte sich heraus dass ein Reitstall in Vollbrand steht und ein angebautes Wohnhaus bedroht war, was die Alarmierung weiterer Wehren notwendig machte. Der Tank Windhag beteiligte sich […]

Löschangriff Alpinstil

Als die Ausschreibung vom ersten „Löschangriff Alpinstil“ der FF Lassing in Windhag ankam, war schnell klar dass wir bei diesem außergewöhnlichen Bewerb teilnehmen werden. Der Löschangriff der Leistungsbewerbe wurde hier auf ein Gelände mit 52% Steigung verlegt, wobei 50 Höhenmeter absolviert werden mussten. An der Leistung unserer Bewerbsgruppe sah man, dass die Männer die Hanglage von zu […]

Windhag stellte zwei Bewerbsgruppen

Bei den Bezirks- und Landesfeuerwehrleistungsbewerben 2016, die in den letzten Wochen St. Georgen/Klaus bzw. in Zistersdorf im Weinviertel stattfanden, konnten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Windhag zwei Gruppen aufstellen. Das Bewerbswesen hat bei der FF Windhag bereits lange Tradition. Aus dem ursprünglichen Gedanken, dass speziell junge Feuerwehrkameraden mit der Teilnahme an den Leistungsbewerben eine Sicherheit […]

Feuerwehrübung beim Ebenbauer

Am 10. Juni wurde beim Hause Ebenbauer eine Gesamtübung abgehalten. Übungsannahme war ein Brand im Dachstuhl der Maschinenhalle. Es wurde ein Angriff über das Dach mit schwerem Atemschutz vorgenommen. Die Übung diente auch der Inspektion durch die Verantwortlichen von Abschnitt und Gemeinde, welche durchwegs positiv ausfiel. Der Abend wurde auch zum Anlass genommen, unserem Ehrenkommandanten […]

FeuerFest in Windhag

Am 21. und 22. Mai wurde das alljährliche FeuerFest im VAZ Ebenbauer gefeiert. Am Samstag unterhielt „Real Instinct“ die Gäste, die sich in der feuerlich dekorierten Festhalle sichtlich wohl fühlten. Der Sonntag begann mit einer hl. Messe. Der anschließende Frühschoppen wurde von M.O.N. sehr unterhaltsam gestaltet, so dass die Besucher auch die Mittagszeit am Fest genießen konnten. […]

Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnitts Waidhofen/Ybbs-Stadt in Windhag

Am Freitag der 13. Mai wurde der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnitts Waidhofen/Ybbs-Stadt im GH Windhag abgehalten. Nach einem kurzen Jahresrückblick begrüßte Abschnittsfeuerwehrkommandant Josef Rauchegger folgende Ehrengäste: Abgeordneter zum NÖ Landtag Bgm. Anton Kasser Abgeordneter zum NÖ Landtag Bgm. Helmut Schagerl Bürgermeister Mag. Werner Krammer Vizebürgermeister Mario Wührer Vizebürgermeister Martin Reifecker Feuerwehr Referenten GR Gerhard Krenn Altbürgermeister […]

Übung mit der BTF voestalpine Precision Strip

Das Gasthaus Kerschbaumer war Übungsobjekt dieser gemeinsamen Übung.